Turnverein 1890 Rheinzabern e.V.

<

Sportabzeichen -Auftakt 2022

gepostet am: 26.04.2022 von: Rüdiger Diehl

In diesem Jahr ist der Auftakt für die Sportabzeichen-Saison am Freitag, 13.Mai um 17:00 Uhr. Im Römerbadstadion stehen mehrere Prüfer bereit, um Eure Leistungen in verschiedenen Disziplinen zu dokumentieren.

Und das Beste? Jeder Teilnehmer erhält ein Getränk kostenlos!

Alle Sportbegeisterten sind herzlich willkommen – egal ob Vereinsmitglied, Musiker, Fußballer, Neueinsteiger oder Wiederholungstäter.

Zum ersten Mal dabei? Kein Problem! Einfach unter www.deutsches-sportabzeichen.de Geschlecht und Geburtsjahr eintragen und sehen, welche Leistungen in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination für Bronze, Silber oder sogar Gold vorgesehen sind. Da ist bestimmt für jeden eine passende Disziplin dabei.

40 Jahre Tennis im TV-Rheinzabern

gepostet am: 22.04.2022 von: Rüdiger Diehl

Ankündigung!

————–Update————

Die Tennisabteilung im TV-Rheinzabern feiert am 15./16. Juli ihren 40. Geburtstag.
Die beiden Veranstaltungstage wurden getauscht! Die Tennis-Dorfmeisterschaften finden nun am Freitag, den 15. Juli statt, anschließend Abends Live-Musik mit der Band Speetschicht. Am Samstag gibt’s dann „Tennis unter Freunden“ im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Das bleibt: An beiden Tagen gibt’s leckeres Essen und auch für ausreichend Getränke ist selbstverständlich gesorgt.
Weitere Infos folgen!

Verleihung Sportabzeichen-Urkunde Werner Betzer

gepostet am: 5.04.2022 von: Rüdiger Diehl
Von links: Rüdiger Diehl, Erich Sengel, Konrad Ochsenreither, Werner Betzer, Volker Schellenberger, Günter Röther, Toni Hübner

Das soll ihm erstmal einer nachmachen: TVR-Mitglied Werner Betzer hat im Jahr 2021 sein 45. Sportabzeichen abgelegt – im Alter von 87 Jahren! Respekt und Herzlichen Glückwunsch! Im Rahmen einer nachgezogenen Weihnachtsfeier der U-100-Gruppe von Volker Schellenberger wurde Werner Betzers Leistung jetzt gewürdigt. TVR-Vorstandsmitglied Toni Hübner und Sportabzeichenwart Rüdiger Diehl übergaben ihm feierlich seine Urkunde ebenso wie den Sportskameraden Günther Röther, Erich Sengel und Konrad Ochsenreither. Alle haben sich fest vorgenommen, auch in diesem Jahr wieder das Sportabzeichen abzulegen – nach dem Motto: Nach dem Sportabzeichen ist vor dem Sportabzeichen. Im Mai geht es los mit der Abnahme. Die Termine werden rechtzeitig im Amtsblatt und auf www.tv-rheinzabern.de bekanntgegeben. 

Die „U100“-Gruppe

Turnen: Endlich wieder Wettkampf!

gepostet am: 2.04.2022 von: Rüdiger Diehl

Nach zweijähriger Corona Pause dürfen auch die Turner*innen wieder an Wettkämpfen teilnehmen. Begonnen haben die Mädchen. Und das dann gleich sehr erfolgreich. Bei den am vergangenen Samstag stattgefunden Gaumeisterschaften in Edenkoben belegte unsere Turnerin Antonia Klimesch im Jahrgang 2014 einen hervorragenden 2.  Platz und hat sich somit für die Pfalzmeisterschaften qualifiziert. In einem Teilnehmerfeld von 7 Turnerinnen erturnte sie, trotz starker Aufregung, begleitet von ihrer Trainerin Elisa Heintz ein hervorragendes Ergebnis.
Nachlegen dürfen dann die Jungs bei Ihren Gaumeisterschaften Anfang Mai und die Mädchen, die am gleichen Wochenende, am 07. Mai Gaubestenkämpfe turnen. 

TVR-Läufer beim Rißnertlauf über 15km

gepostet am: 21.03.2022 von: Daniel Hochmuth

Bei bestem Laufwetter und frühlingshaften Temperaturen gingen 5 Läufer des TV Rheinzaberns am vergangenen Sonntag an den Start des 18. Rißnertlauf in Rüppurr.  Zu absolvieren war eine flache, 15 km lange Strecke im Oberwald . Das Teilnehmerfeld umfasste 286 Läufer/innen, welches an der Startlinie in mehrere Blöcke eingeteilt wurde. Gestartet wurde dann zeitlich versetzt in 4er Gruppen.

Als erste TVR-Läuferin erreichte Anneliese Haaks als 8.der Altersklasse W30 das Ziel. Sie benötigte  1:20:57h. Kurz darauf folgte auch schon Annabell Scherff als 6. der W55 in einer Zeit von 1:23:07h.
Erstmalig im Dress des TV Rheinzabern war Oliver Löscher. Er finishte in 1:25:36h, gefolgt von Jens Gudel (1:32:48h) und Klaus Hölderich (1:39:06h). Jens und Klaus kamen jeweils auf Rang 11 ihrer Altersklassen ins Ziel
.

MITGLIED WERDEN

Der Turnverein bietet Dir mit seinen 5 Abteilungen ein reichhaltiges Angebot an sportlichen und geselligen Aktivitäten. Gerade bei jüngeren Kindern, die ihre Lieblings-Sportart noch nicht gefunden haben, fällt den Eltern die Entscheidung für eine Mitgliedschaft oft schwer. Wir räumen daher allen Kindern aber auch Erwachsenen eine angemessene "Schnupperphase" ein. Nähere Infos erhältst Du bei den jeweiligen Trainern(innen) und Übungsleiter(innen).

Logo TV Rheinzabern

Beiträge

Beitrag monatlich (in EUR)
Kinder / Jugendliche 4,00
Erwachsene 6,00
Rentner / Studenten bis 27 (auf Antrag) 4,00
Familie 12,00

Für unser Zusatzangebot Tennis findest Du hier mehr zu diesem Thema

Asylbewerber sind in allen Abteilungen beitragsfrei.

Kontaktformular