Turnverein 1890 Rheinzabern e.V.

<

Außenbereich des Turnerheims erstrahlt in neuem Glanz

gepostet am: 26.04.2021 von: Rüdiger Diehl

Das Turnerheim des TV Rheinzabern hat eine neue Terrasse bekommen. Dabei wurden auch neue Rohre verlegt und eine Auffahrt-Rampe gepflastert.

Unter Federführung des stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Toni Hübner entfernten Helfer zunächst  den alten Terrassenbelag. Dankbarer Abnehmer war der SV Olympia, der im benachbarten Gebäude des ehemaligen Kleintierzuchtvereins sein neues Vereinsheim errichtet hat. Danach erneuerte die Firma Lösch aus Kuhardt die Entwässerungsrohre. Mitarbeiter von Tonis Firma dichteten den Sockel ab. Außerdem wurde die alte Metallrampe durch eine gepflasterte Zufahrtsmöglichkeit für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen ersetzt. In das Fundament wurden in weiser Voraussicht Leerrohre verlegt. So ist sichergestellt, dass bei möglichen weiteren Baumaßnahmen wie zum Beispiel eine Überdachung oder Beleuchtung kein zusätzlicher Aufwand für das Verlegen von Elektrokabeln entsteht. Vor dem Eingang entstand zudem ein kleiner Pflanzbereich. Zum Schluss wurde der Untergrund erhöht, abgezogen und neue Pflastersteine verlegt. Das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen. Jetzt hofft der TVR auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie, damit seine Mitglieder die neue Terrasse noch in diesem Jahr nutzen können. 

die alten Platten sind raus …
einmal umgraben, bitte
neues Pflaster rein
fertig

Geschäftsstelle wegen Mutterschutz geschlossen, Anliegen werden weiterhin bearbeitet

gepostet am: 8.10.2020 von: admin

Die Geschäftsstelle ist wegen Mutterschutz vorerst geschlossen. Anstehende Anliegen werden weiterhin bearbeitet.

Kontakt E-Mail: geschaeftsstelle@tv-rheinzabern.de
Postadresse: An der Freizeitanlage 6, 76764 Rheinzabern

Persönliche Termine können per E-Mail vereinbart werden.

Scheine für Vereine – dank der Mitglieder des TVR sehr erfolgreich

gepostet am: 2.09.2020 von: admin

Vor Kurzem konnte der TV Rheinzabern dank zahlreicher, fast überwältigender Teilnahme seiner Mitglieder und Gönner einen neuen Schaukasten am Turnerheim installieren und zusätzlich Kleingeräte für den Trainingsbetrieb anschaffen. „Schiene für Vereine“ war eine von REWE initiierte Aktion, bei der über einen begrenzten Zeitraum Punkte (Scheine) für jeden Einkauf gesammelt werden konnten. Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Scheine-Sammlern, die dies unterstützt haben.

Rüdiger Diehl bei der Montage

Herzlichen Dank auch an unseren Sportabzeichenwart Rüdiger Diehl, der die bestehenden Pfosten auf das neue Maß gebracht hat. Hierfür musste ein Pfosten ausgegraben und neu einbetoniert werden.

Abgesagt: Winterlaufserie 2020/2021

gepostet am: 21.08.2020 von: admin

Liebe Läuferinnen und Läufer

wie so viele andere Veranstalter in unserer näheren Umgebung aber auch Veranstalter der großen Marathonläufe (z.B. Frankfurt), muss nun auch der TV Rheinzabern seine überregional bekannte Winterlaufserie für 2020/2021 absagen. Termine wären gewesen: 13.12.20 (10km), 10.01.21 (15 km) und 07.02.21 (20 km)

Auch uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber aus unserer Sicht die einzig richtige in der aktuellen Situation. Die Gesundheit aller am Lauf Beteiligten (und das sind ja nicht nur die Teilnehmer, Trainer und Zuschauer) gilt es zu schützen. Wir möchten verantwortlich handeln und kein Risiko eingehen.

Selbstverständlich haben wir uns lange über ein entsprechendes Hygienekonzept Gedanken gemacht. Leider mussten wir aber feststellen, dass dieses Konzept hauptsächlich organisatorisch aber auch finanziell von unserem Verein nicht zu stemmen ist. Zudem hätte das Konzept einen derart großen Einfluss auf unsere Veranstaltung gehabt, dass am Ende die eigentliche, gewohnte Winterlaufserie mit all ihrem familiären Flair und dem bekannten Rahmen nicht mehr als solche erkennbar gewesen wäre. Am Ende stünde ein Event nach dem Motto „Anreisen, Laufen, Abreisen. Ein Lauf ohne jegliches Wettkampffeeling (da Block-Starts), ohne Verpflegung, ohne Siegerehrung. Selbst die bekannten, kalten Duschen in der Umkleide müssten geschlossen bleiben. Und das ganze noch zu überteuerten Teilnehmergebühren von etwa 18€ -20€ für 10 km, um irgendwie die Ausgaben zur Umsetzung der Hygieneverordnung zu decken.

Das ist alles nicht in unserem Sinne.

Hinzukommt, dass zur Zeit die IGS Sporthalle intensiv renoviert wird, sodass uns diese selbst mit passendem Hygienekonzept nicht zur Verfügung gestanden hätte.

Liebe Läuferinnen und Läufer

wie so viele andere Veranstalter in unserer näheren Umgebung aber auch Veranstalter der großen Marathonläufe (z.B. Frankfurt), muss nun auch der TV Rheinzabern seine überregional bekannte Winterlaufserie für 2020/2021 absagen. Termine wären gewesen: 13.12.20 (10km), 10.01.21 (15 km) und 07.02.21 (20 km)

Auch uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen, aber aus unserer Sicht die einzig richtige in der aktuellen Situation. Die Gesundheit aller am Lauf Beteiligten (und das sind ja nicht nur die Teilnehmer, Trainer und Zuschauer) gilt es zu schützen. Wir möchten verantwortlich handeln und kein Risiko eingehen.

Selbstverständlich haben wir uns lange über ein entsprechendes Hygienekonzept Gedanken gemacht. Leider mussten wir aber feststellen, dass dieses Konzept hauptsächlich organisatorisch aber auch finanziell von unserem Verein nicht zu stemmen ist. Zudem hätte das Konzept einen derart großen Einfluss auf unsere Veranstaltung gehabt, dass am Ende die eigentliche, gewohnte Winterlaufserie mit all ihrem familiären Flair und dem bekannten Rahmen nicht mehr als solche erkennbar gewesen wäre. Am Ende stünde ein Event nach dem Motto „Anreisen, Laufen, Abreisen. Ein Lauf ohne jegliches Wettkampffeeling (da Block-Starts), ohne Verpflegung, ohne Siegerehrung. Selbst die bekannten, kalten Duschen in der Umkleide müssten geschlossen bleiben. Und das ganze noch zu überteuerten Teilnehmergebühren von etwa 18€ -20€ für 10 km, um irgendwie die Ausgaben zur Umsetzung der Hygieneverordnung zu decken.

Das ist alles nicht in unserem Sinne.

Hinzukommt, dass zur Zeit die IGS Sporthalle intensiv renoviert wird, sodass uns diese selbst mit passendem Hygienekonzept nicht zur Verfügung gestanden hätte.

Wir hoffen alle, dass die Krise im kommenden Jahr weitestgehend überwunden ist, sodass wir am dritten Advent im Dezember 2021 unsere traditionelle Winterlaufserie wie gewohnt starten können. Bis dahin wünschen wir allen viel Gesundheit.  #xundbleiwe

MITGLIED WERDEN

Der Turnverein bietet Dir mit seinen 5 Abteilungen ein reichhaltiges Angebot an sportlichen und geselligen Aktivitäten. Gerade bei jüngeren Kindern, die ihre Lieblings-Sportart noch nicht gefunden haben, fällt den Eltern die Entscheidung für eine Mitgliedschaft oft schwer. Wir räumen daher allen Kindern aber auch Erwachsenen eine angemessene "Schnupperphase" ein. Nähere Infos erhältst Du bei den jeweiligen Trainern(innen) und Übungsleiter(innen).

Logo TV Rheinzabern

Beiträge

Beitrag monatlich (in EUR)
Kinder / Jugendliche 4,00
Erwachsene 6,00
Rentner / Studenten bis 27 (auf Antrag) 4,00
Familie 12,00

Für unser Zusatzangebot Tennis findest Du hier mehr zu diesem Thema

Asylbewerber sind in allen Abteilungen beitragsfrei.

Kontaktformular