Turnverein 1890 Rheinzabern e.V.

<

Leichtathletik-Pfalzmeisterschaften U14 in Ludwigshafen

gepostet am: 18.01.2022 von: Daniel Hochmuth

Am 15. Januar 2022 fanden die Pfalz-Hallenmeisterschaften Leichtathletik der Jugend U14 in Ludwigshafen statt. Für den TV Rheinzabern nahmen Emily-Caroline Kern und Felix Walther in der W13 und M13 teil. Sie starteten beide beim 60m Sprint und im Weitsprung. Felix verpasste nur um Haaresbreite den Endkampf im 60m Sprint und Emily wurde 4. im Weitsprung der W13. Der Wettkampf wurde unter Corona-Regeln (3G) ausgerichtet, so dass keine Zuschauer und nur ein Trainer pro Gruppe zugelassen wurde. (geschrieben von Emily Kern)

Laufen im Dauerregen

gepostet am: 13.12.2021 von: Daniel Hochmuth

Gleich 4 Unentwegte vom TV Rheinzabern scheuten sich nicht im Dauerregen den diesjährigen Nikolauslauf über 10km in Hassloch zu bewältigen. Aufgeweichte Wege, Matsch und unzählige Pfützen in Feld und Wald verlangten den Läufern einiges ab. Eric Hantsch überquerte als erster Rheinzaberner nach 45:42 min die Ziellinie. Vivian Schwab, noch recht neu in der Laufszene, wagte sich an diesen schweren Lauf und finishte in der Zeit von 57:15min. Das bescherte ihr den 3. Platz in der Altersklasse. Jens Gudel war nach 59:06 min im Ziel. Janine Hantsch, komplettierte das tropfnasse Quartett und war nach 1Std. 50sek im Ziel. Die Schokolade-Nikoläuse zur Belohnung hatten sich alle 4 Läufer redlich verdient.

Hallenschließung für außerschulische Veranstaltungen

gepostet am: 9.12.2021 von: Rüdiger Diehl

Leider ist erneut ab nächster Woche kein Hallentraining möglich.
Der Kreis schließt ab Montag, 13. Dezember, wegen der nach wie vor sehr hohen Infektionszahlen alle seine Hallen für außerschulische Veranstaltungen, z.B. kulturelle Veranstaltungen und Sportveranstaltungen. Diese Regelung gilt zunächst bis zum Ende der Schulferien. Das Ministerium für Bildung sowie das Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit Rheinland-Pfalz wurden über die Maßnahme informiert. In einer Telefonkonferenz haben die Bürgermeister der Verbandsgemeinden und Städte im Kreis ein einheitliches Vorgehen bei ihren Hallen signalisiert. Sie fällen die Entscheidung jedoch unabhängig vom Kreis mit Berufung auf ihr Hausrecht.

Pressemitteilung Kreis Germersheim

Erster Spieltag mit Auswärtssieg der neu zusammengestellten Damenmannschaft.

gepostet am: 17.11.2021 von: Rüdiger Diehl

Das war nicht zu erwarten. 🙂

Zu siebt und mit drei neuen und davor noch nicht aktiv im Volleyballsport eingesetzten Damen, fuhren wir zu unserem ersten Spiel der neuen Saison, nach Ludwigshafen.

Wie zu erwarten hatten wir Probleme uns als Mannschaft zusammenzufinden und wir lagen mit 2:0 Sätzen zurück. Im dritten Satz lief alles zum Besten für uns. Antonia Kimmel leitete mit einer Aufschlagserie von 12 Aufschlägen den überragenden Satzgewinn für uns ein. Der vierte Satz war dann Erfahrungsgemäß sehr umkämpft. Die Ludwigshafener Damen wollten unbedingt den Satz gewinnen um die 3 Punkte in der eigenen Halle zu holen. Wir hielten aber sehr gut dagegen und beim Stand von 25:25 kam Ida Völkel an den Aufschlag und brachte uns nervenstark die 2 Punkte Vorsprung zum Satzgewinn und Satzausgleich. Im fünften Satz musste jetzt die Entscheidung fallen wer als Sieger das Feld verlassen wird. Wir konnten unsere Nerven im Zaume halten und wir gewannen diesen souverän.

Endergebnis:   2:3       (25:19/25:22/9:25/25:27/4:15)

Es spielten für Rheinzabern: Johanna Gschwind, Joanna Müller, Ellen Röther, Antonia Kimmel, Ida Völkel, Smilla Pahrmann und Joana Strauß.

Nächster Spieltag am Sonntag dem 14.11.2021 in Rheinzabern. Besucher können unter Einhaltung der 2G-Regel zuschauen. Spielbeginn ist um 12 Uhr.

Info:

Trainingsstart in der IGS-Halle verzögert sich bis mindestens Ende Februar – Anfang März 2022.

Glasfaser-Infoveranstaltung 19.11.

gepostet am: 17.11.2021 von: Rüdiger Diehl

Hallo liebe TV Rheinzabern Mitglieder und Freunde,

in einigen Vereinen in Rheinzabern hat es bereits Infoveranstaltungen zum Thema Glasfaser gegeben, siehe dazu auch die Information auf der Gemeinde-Homepage und der Bürgerbrief unserer Bürgermeisterin (https://www.rheinzabern.com/images/Bürgerbrief.pdf) .

Deshalb wollen auch wir Euch die Möglichkeit bieten, Euch dazu zu informieren.
Wie laden Euch ein am 19.11. um 18:00 ins Turnerheim zu kommen. Wir werden Euch das Projekt und die Vorteile für Euch und Rheinzabern kurz vorstellen, um dann möglichst viele Fragen zu beantworten.

Die Info findet für Geimpfte/Genesene/Getestete statt, inklusive Mundschutz. Bitte bringt einen Impfnachweis/Testnachweis mit.

MITGLIED WERDEN

Der Turnverein bietet Dir mit seinen 5 Abteilungen ein reichhaltiges Angebot an sportlichen und geselligen Aktivitäten. Gerade bei jüngeren Kindern, die ihre Lieblings-Sportart noch nicht gefunden haben, fällt den Eltern die Entscheidung für eine Mitgliedschaft oft schwer. Wir räumen daher allen Kindern aber auch Erwachsenen eine angemessene "Schnupperphase" ein. Nähere Infos erhältst Du bei den jeweiligen Trainern(innen) und Übungsleiter(innen).

Logo TV Rheinzabern

Beiträge

Beitrag monatlich (in EUR)
Kinder / Jugendliche 4,00
Erwachsene 6,00
Rentner / Studenten bis 27 (auf Antrag) 4,00
Familie 12,00

Für unser Zusatzangebot Tennis findest Du hier mehr zu diesem Thema

Asylbewerber sind in allen Abteilungen beitragsfrei.

Kontaktformular