Du hast Fragen? +49 7272 74629

Weitere gute Nachrichten trotz Corona-Pandemie
  • tvr
  • Weitere gute Nachrichten trotz Corona-Pandemie

Weitere gute Nachrichten trotz Corona-Pandemie

von Andrea Meinzer (Kommentare: 0)

Ab nächsten Donnerstag, 04.06.2020, werden wir wieder Getränke auf der Tennisanlage ausschenken. Allerdings wird dies erst einmal nur jeden Donnerstag geschehen. An den anderen Tagen wird es vorläufig KEINEN Ausschank geben, da wir einen Bewirtungsplan benötigen und eine Person, welche an diesem Tag die Bewirtung übernimmt. Natürlich ist das alles an strenge Regeln gebunden und diese müssen auch eingehalten werden. Ansonsten müssen wir die Bewirtung wieder schließen. Diese Regeln werden wir euch nachfolgend auflisten und auch nochmals auf der Anlage aushängen.


Ebenfalls werden wir einen Bewirtungsplan aushängen, in den sich jeder für einen Donnerstag eintragen kann (oder mehrere Personen im Schichtsystem). Bitte tragt euch fleißig ein, damit wir die Donnerstage gemeinsam verbringen können.


Hygiene- und Schutzmaßnahmen TV Rheinzabern Abteilung Tennis:


- Herausgabe der Getränke nur über das Fenster des Tennisraums (dient als Verkaufstheke)
- Bezahlung nur über die bekannten Listen (Bargeld wird nicht angenommen)
- Öffnungszeiten Ausschank bis 22:30 Uhr
- Aufenthalt nur im Außenbereich (Pergola, Terrasse)
- Ansammlungen von wartenden Gästen sind zu vermeiden. Wartende Gäste haben jedenfalls den Mindestabstand von mind. 1,5 Meter zueinander einzuhalten. Dies ist auch im Wartebereich sicherzustellen
- Mundschutz ist nur am Platz entbehrlich
- Ein Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Personen ist sowohl in möglichen Warteschlagen als auch zwischen den Tischen sicherzustellen. Größere Tische dürfen nicht geteilt werden
- Es muss sich an die allgemeinen Verhaltensregeln gehalten werden („Niesetikette“ etc.)
- Erfassung der Kontaktdaten (Name reicht aus, da wir die Kontaktdaten aller Mitglieder schon besitzen)
- Die Belegung der Tische richtet sich nach der geltenden Regelung des Landes Rheinland-Pfalz zum Aufenthalt von Personen in der Öffentlichkeit. Der Mindestabstand von 1,5 Meter kann am Tisch unterschritten werden. Auf eine entsprechend großzügigere Bestuhlung ist zu achten
- Bar- und Thekenbereich ist für den Verbleib geschlossen
- Die Reinigung von gebrauchtem Geschirr (Besteck, Gläser, Teller etc.) ist mittels Spülmaschine mit mindestens 60 Grad durchzuführen
- Toilettennutzung mit maximal 2 Personen gleichzeitig (Einhaltung Mindestabstand von 1,5 m)
- Gästen, die nicht zur Einhaltung der vorstehenden Regeln bereit sind, ist im Rahmen des Hausrechts der Zutritt zu verwehren
- Erlaubt sind nur Vereinsmitglieder und keine sonstigen Gäste
- Nutzung der Kabinen/Duschen ist mit einer Person pro Kabine erlaubt
- Der Tennisraum bleibt während der anderen Tage weiterhin geschlossen!


Wir freuen uns den nächsten Schritt mit euch zu gehen um dadurch ein Stück mehr Normalität in unser Leben zu bekommen. Ich bitte euch alle, sich an diese Maßnahmen zu halten, damit eventuelle Strafen vermieden werden können und um die Bewirtung zukünftig auf mehrere Tage ausweiten zu können. Bei Fragen kommt gerne auf uns zu.

Bleibt gesund und geht gewissenhaft mit dieser Situation um.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Copyright 2020 Turnverein Rheinzabern. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hinweise zum Datenschutz
Okay!