Sie sind hier: Gesamtverein / Aktuelles
Mittwoch, 23. August 2017
08.05.2017 10:57 Alter: 107 Tage

Regenspiele am Wochenende

Kategorie: Tennis

Nachdem die Mädchen U15 am Freitag noch bei Sonnenschein mit einem Unentschieden gegen Herxheim in die Saison gestartet sind, war das Wetter am Samstag und Sonntag nicht so gut. Am Samstag Morgen traten zunächst die gemischte U12 und die Jungen U18 ihre Heimspiele an. Leider mussten sich die U12er mit 5:9 gegen Neuburg geschlagen geben und die U18er unterlagen SW Landau mit 4:10. Am Nachmittag übernahmen dann die Erwachsenen die Anlage. Während sich die Damen 40 gegen Mörzheim geschlagen geben mussten, konnten sich die Herren 40 beim Heimspiel gegen Geinsheim mit 14:7 ihren ersten Saisonsieg verbuchen. Noch erfolgreicher waren die Herren 55, die sich mit 16:5 in Jockgrim durchsetzen konnten. Am Sonntag mussten dann die Herren 1 nach Neupotz, wo sie leider ersatzgeschwächt mit 14:7 die zweite Saisonniederlage einstecken mussten. Die Herren 2 konnten ihr erstes Spiel zuhause gegen Lamsheim mit 12:2 für sich verbuchen. Ein hervorragender Saisonstart gelang den Damen 30, die sich vor heimischem Publikum mit 21:0 gegen Aufsteiger Neustadt deutlich behaupten konnten.

 

Das neue Spielwochenende sieht so aus:

Die Jungen U15 spielen am Freitag ab 15:30 Uhr zuhause gegen die SG Billigheim-Ingenheim/Mörzheim. Am Samstag spielen die Jungen U18 ab 9.00 Uhr in Neuburg. Um 13.30 Uhr müssen die Herren 50 in Wieslautern/Felsenland antreten und die Herren 55 spielen in Pfortz/Maximiliansau. Die Damen 40 haben erneut ein Heimspiel und müssen gegen WR Speyer auf die Plätze.

Den Abschluss machen dann am Sonntag ab 10 Uhr die Herren 2 in Geinsheim und die Damen 30 fahren zum TC Wörth. Zuhause  spielen die Damen gegen Clausen und die Herren 1 gegen Frankenthal.

Wir wünschen allen Spielerinnen und Spielern viel Spaß, viel Erfolg, verletzungsfreie Spiele und würden uns über reichlich Zuschauer sehr freuen.